At OBDTEST.com, you can access diagnostic products quickly and safely. Click Now to Start Shopping.

Close
(0) items
You have no items in your shopping cart.
All Categories
    rocket

    TNT / DHL

    WORLDWIDE SHIPPING
    tech_support

    REMOTE SUPPORT

    CLICK HERE
    best-seller

    TRUSTED SHOPPING

    100% CUSTOMER HAPPINESS
    Filters
    Currency & Language
    Search

    Die Bedeutung der Batterie in Elektrofahrzeugen

    Die Bedeutung der Batterie in Elektrofahrzeugen

    Die Geschichte der Elektroautos

    Der Kampf zwischen Elektroautos und Autos mit fossilen Brennstoffen reicht tatsächlich hundert Jahre zurück.

    Die ersten Automobile wurden ab Mitte des 18. Jahrhunderts entwickelt, aber die Massenproduktion erfolgte erst im frühen 20. Jahrhundert. um 1900 wurden in den USA insgesamt 4200 Autos verkauft, davon waren 1681 Dampfautos, 1575 davon Elektroautos und 936 Autos mit fossilen Brennstoffen.

    In den frühen Tagen der Produktion war die Nachfrage nach Elektrofahrzeugen höher als nach Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor. Aber nach 50 Jahren zu Beginn des 20. Jahrhunderts änderte sich die Situation.

    Trotz der 50.000 Elektroautos im Verkehr gab es 3,5 Millionen Autos mit Verbrennungsmotor. Auf der anderen Seite waren zur gleichen Zeit die Dampfwagen verschwunden.

    Einer der Hauptgründe, warum Elektrofahrzeuge weniger bevorzugt werden, ist das Fehlen von Elektroladestationen auf Überlandstraßen und die geringere Reichweite der Elektroautos. Diese Situation wirkte sich auf die Nachfrage aus und die Hersteller investierten in Kraftstoffautos.

    Aber wegen der Abgase schaden Fuel Cars der Natur. Aus diesem Grund müssen heute Elektrofahrzeuge für eine bessere Welt entwickelt werden.

    Heutzutage nimmt die Produktion von Elektrofahrzeugen wieder zu und die Länder ermutigen die Fahrzeughersteller nun, sich in diese Richtung zu bewegen. Weil die Menschen jetzt verstehen, dass Elektrofahrzeuge eine bessere Option für die Zukunft der Welt sind.

    Elektrofahrzeuge, die in der Vergangenheit aufgrund von Batterieproblemen nicht gefragt waren, werden heute mit fortschrittlicher Ausstattung produziert. Aufgrund von Umweltproblemen wurden enorme Investitionen für die Produktion von Elektrofahrzeugen getätigt.

    Lithium-Ionen-Batterien

    Lithium-Ionen-Batterien haben höhere Nennspannungen und eine höhere Energiedichte im Vergleich zu Batteriepaketen auf Nickelbasis. Lithium-Ionen-Batterien werden in vielen Elektrofahrzeugen verwendet.

    Die Tatsache, dass diese Batterien keinen Memory-Effekt haben, keine Entladung und hohe Zyklenmessungen heben sie von anderen Batterien ab.

    Darüber hinaus sind Lithium-Ionen-Batterien physisch robuster und haben eine durchschnittliche Lebensdauer von fünf Jahren. Es hat die höchste Ladeeffizienz im Vergleich zu anderen Batterietypen, mit denen es zu den Batterietypen gehört.

    Lithium-Ionen-Batterien sind die wartungsärmsten Batterietypen. Dank seiner Energiespeicherung und Leistung wird in die Weiterentwicklung investiert. Mit der Entwicklung von Lithium-Ionen-Batterien werden sie immer mehr Platz in unserem Leben einnehmen.

    Der größte Bedarf an Elektrofahrzeugen ist das Batterieproblem, und es besteht ein Bedarf an einer Batterie, die einen starken Energiestrom über einen langen Zeitraum liefern kann.

    Leave your comment
    ShippingBanner